Für uns ging es vor ein paar Wochen nach Berlin, um eine grandiose Zeit mit dem Lilies Diary-Team zu verbringen. Da ich alleine mit Karl reiste, mussten all unsere Sachen in meinen Rucksack passen, denn mit dem Zug mussten wir zweimal umsteigen und ich hatte noch den Kinderwagen inklusive Baby dabei. Ich reiste mit dem Osprey Farpoint 40, einem der beliebtesten Rucksäcke, da er beim Fliegen als Handgepäck durchgeht und dabei wahnsinnig viel Stauraum hat. Gerade richtig für Karls und meine kleine Reise.

Koffer packen mit Baby

Packliste Kurztrip Mutter und Kind – So viel wie möglich ausleihen, weniger schleppen

Wir haben bei einer Freundin geschlafen, die ein Kinderbettchen für Karl organisiert hat, weswegen wir noch ein bisschen leichter reisen konnten. Wenn wir mit Kinderbett unterwegs sind, dann binde ich es (natürlich zusammengeklappt) vorne mit einem langen Seil an unserem Kinderwagen fest, damit wir nicht zusätzlich schleppen müssen (das Bett ist tierisch schwer) und die Hände frei haben. Das Teil wiegt nämlich wirklich einige Kilos.

Pia Winter und Baby

Packliste Kurztrip Mutter und Kind – Packing Cubes

Damit im Rucksack oder Koffer Ordnung herrscht, verwende ich Packing Cubes, die ich bei Tiger Kopenhagen gekauft habe. Die gibt es aber auch bei Amazon oder anderswo im Netz für kleines Geld. Karls Sachen für eine Woche passen in seinen kleinen, blauen Packing Cube, ich brauche zwei von den größeren grünen. Und hier findet ihr, einmal in schön, unsere genaue Packliste:

Packliste Kurztrip Mutter und Kind – Eure Erfahrungen?

Was packt ihr mit Kind so ein, beziehungsweise nicht ein, damit es kein halber Umzug wird? Schreibt mir doch eure Erfahrungen, Tipps und Tricks in die Kommentare. Das würde mich sehr freuen.

Packliste Kurztrip Mutter und Kind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*